Gratistube suncare sensitiv fluid SPF 50+

Gesichtsreinigung

Hier finden Sie alle Produkte zur Gesichtsreinigung. Aesthetico die Kosmetik die eine Verbesserung Ihrer Haut schon nach kurzer Zeit erzeugt. Dabei sollten Sie im Vorfeld immer darauf achten, dass auch die richtigen Reinigungsprodukte verwendet werden. Die tägliche Gesichtsreinigung spielt eine wichtige Rolle, damit die Haut wieder atmen kann und Poren nicht verstopfen somit haben Hautunreinheiten erst gar keine Chance. Reinigen und Pflegen Sie Ihre Haut richtig, bleibt sie gesund und strahlt. Für eine individuelle Hautanalyse rufen Sie doch einfach in unser Center für dermatologische Kosmetik in Neuss an, und vereinbaren Sie einen Termin.
Viel Spaß bei Ihrem Einkauf.

AESTHETICO cleansing milk
Rückfettende milde Reinigungsmilch für normale bis trockene Haut, ideal zur Entfernung von Make-Up
16,90 EUR
8,45 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
AESTHETICO active foam
Porentief reinigender Schaum mit Glycol- und Salizylsäure für unreine und aktivierungsbedürftige Haut
19,70 EUR
9,85 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
AESTHETICO refresh & care
Tonisierendes Gesichtswasser, beruhigt, erfrischt und reguliert den Haut-pH-Wert
17,30 EUR
8,65 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
AESTHETICO peeling
Creme-Peeling mit umweltverträglichen natürlichen Schleifpartikeln, löst effektiv abgestorbene Hornzellen
18,80 EUR
37,60 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
AESTHETICO Reiseset (Active foam + refresh and care)
Den AESTHETICO active foam und refresh & care gibt es jetzt in praktischen 50ml Reisegrößen. Der active foam reinigt sanft das Gesicht und das refresh & care Gesichtswasser ist die passende Abschlusspflege. Das AESTHETICO Reiseset (refresh & care + active foam) ist perfekt für die Reise- und Sporttasche oder auch als Kennenlerngröße geeignet.
13,70 EUR
13,70 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
AESTHETICO revitalizing foam

Anti-Aging Reinigungsschaum mit Glycolsäure für die reife, zu Fältchen neigende Haut

16,90 EUR
16,90 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 6 (von insgesamt 6)
Gesichtsreinigung als Basis der täglichen Pflegeroutine

Die Gesichtsreinigung spielt in der täglichen Pflegeroutine eine besondere Rolle: Sie reinigt die Haut porentief und bereitet sie für die optimale Aufnahme der anschließenden Pflegeprodukte vor. Denn nur wenn die Haut sauber und frei von abgestorbenen Hautschüppchen, Schweiß, Feinstaub und Co. ist, kann sie die wertvollen Inhaltsstoffe von Cremes und Seren aufnehmen. Bei AESTHETICO bieten wir Ihnen Reinigungsprodukte für jeden Hauttyp. Diese reinigen Ihre Gesichtshaut wirkungsvoll und doch sanft.

Gesichtsreinigung für alle Hauttypen
Grundsätzlich gilt: Die Gesichtsreinigung ist unabhängig vom Hauttyp Pflicht. Je nach persönlichem Hautzustand sollte die Gesichtsreinigung aber unterschiedlich aussehen. Bei unreiner Haut spielen zum Beispiel regelmäßige Peelings eine wichtigere Rolle als bei empfindlicher Haut. Die Gesichtsreinigung bei Rosacea sollte besonders schonend sein und bei Neurodermitis empfiehlt sich eine Reinigung mit parfümfreien Produkten. Bei AESTHETICO finden Sie für alle Hauttypen passende Reinigungsprodukte. Falls Sie sich nicht sicher sind, zu welchem Typ Ihre Haut zählt, empfehlen wir Ihnen unsere Hautanalyse.

Gesichtsreinigung am Morgen und am Abend
Die Gesichtsreinigung sollte zwei Mal täglich erfolgen. In der Nacht führt die Haut wichtige Regenerationsprozesse durch, bei denen überschüssige Stoffe abgesondert werden. Zudem schwitzt man im Schlaf oft mehr als man denkt. Die richtige Reinigung entfernt morgens die zurückgebliebenen Partikel, wie Talg, Schweiß und abgestorbene Hornschüppchen. Sie bereitet die Haut außerdem auf die darauffolgende Pflege vor. Am Abend ist die Gesichtsreinigung genauso wichtig: Über den Tag hinweg kommt die Haut mit Schmutzpartikeln wie Feinstaub und Bakterien in Kontakt. Bei Frauen kommt zudem oft noch Make-up hinzu, das am Abend wieder abgewaschen werden möchte. Nach einer hauttypgerechten Reinigungsroutine ist die Haut frei von all diesen Rückständen und bestens vorbereitet für die weitere Pflege.

Die 3 Schritte der Gesichtsreinigung

Schritt 1: Reinigungsschaum oder Reinigungsmilch
Die Reinigung der Gesichtshaut besteht idealerweise aus drei Schritten: Zuerst entfernt der passende Reinigungsschaum oder die passende Reinigungsmilch alle ungewünschten Rückstände von der Haut. Besonders praktisch sind Produkte, die gleichzeitig die Haut pflegen und das Hautbild verfeinern. Manche Produkte können auf der trockenen oder auf der feuchten Haut sanft einmassiert werden. Zum Abnehmen des Schaums bzw. der Milch eignet sich je nach persönlicher Vorliebe klares Wasser oder ein mit Gesichtswasser getränktes Wattepad.

Schritt 2: Gesichtswasser
Das tonisierende Gesichtswasser, auch Toner genannt, ist der zweite Schritt der Reinigungsroutine: Es wird auch als Tonic bezeichnet und stellt den pH-Wert der Haut wieder her. Das Gesichtswasser beruhigt die Haut und sollte über einen geringeren Alkoholanteil verfügen, um die Haut nicht auszutrocknen und trotzdem vom leicht desinfizierenden Effekt zu profitieren. In der Regel ist mit der Anwendung des Gesichtswassers die tägliche Reinigungsroutine abgeschlossen.

Schritt 3: Gesichtspeeling
Der dritte Schritt besteht aus einem gelegentlichen Gesichtspeeling, das ein bis zwei Mal pro Woche durchgeführt werden kann. Es entfernt besonders effektiv überschüssige Hautschüppchen und hinterlässt ein glattes Hautgefühlt. Dabei unterscheidet man zwischen chemischen Peelings und solchen mit Mikropartikeln. Bei AESTHETICO kommen nur glatte Mikropartikel pflanzlichen Ursprungs zum Einsatz, die von der Umwelt problemlos abgebaut werden können.

Weiterer Tipp für die optimale Gesichtsreinigung
Dieser Tipp gilt grundsätzlich für alle, aber allen voran für jene deren Haut sowieso schon zu Unreinheiten neigt: Verwenden Sie ein Handtuch, das Sie ausschließlich für die tägliche Gesichtsreinigung reservieren. Der Grund: Wenn Sie Ihr Gesicht mit einem Handtuch reinigen, das beispielsweise auch für das Abtrocknen der Hände benutzt wird, reiben Sie sich unnötig Bakterien ins Gesicht. Darüber hinaus sollte das regelmäßige Wechseln des Handtuchs eine Selbstverständlichkeit sein.